Basiselemente

  • Die ZIP Datei enthält folgende Versionen: SWR Fernsehen Logo ohne Claim.
    Dateiformat: EPS.

  • Der SWR zeigt sich in seiner aktiven Kommunikation selbstbewusst und setzt sein Logo daher grundsätzlich zentriert ein.

  • Die SWR2 Primärfarbe ist Weiß. Für Ausstattungselemente kann die Grundfarbe auch mal Schwarz sein. Jedoch soll in der Gesamtwahrnehmung das Weiß überwiegen.

  • Das "SWR Markenband" soll in seiner bisherigen Form aktuell nicht mehr zum Einsatz kommen. Die Entwicklungen und strategischen Überlegungen zu Marken, Themenverticals, Angeboten und Engagements des SWR verlangen nach anderen visuellen Lösungen.

  • Das ZIP Archiv enthält das SWR Logo in den Farbvarianten CMYK und RGB für Druck- und Screen-Anwendungen.
    Dateiformat: EPS, JPG, SVG

  • Die ZIP Datei enthält das SWR2 Logo in den Farbvarianten Weiß und Schwarz.
    Dateiformat: EPS, JPG.

  • Piktogramme im SWR Fernsehen bestehen aus Konturlinien, sind in der Regel nicht gefüllt und haben keinen Schatten.

  • Die Thesis Mix ist die SWR Hausschrift. Ein prägender Bestandteil des SWR Markenauftritts ist die plakative, zentrierte und im Bereich der Headline/Subline versal gesetzten Typografie. Zum Einsatz kommen die Schnitte W8 ExtraBold und W5 Plain.

  • Der SWR präsentiert sich seriös und betont journalistisch. Dafür steht eine sehr klassische und neutrale Farbgebung. Neben Schwarz und Weiß sind dies Blautöne, die sich aus dem SWR Logo ableiten.

  • Unsere Produkte sind entscheidend durch Bilder geprägt. Auf eine sorgfältige Bildauswahl oder -erstellung ist daher besonders zu achten. Bilder müssen qualitativ hochwertig sein, eine Person oder Personengruppe bzw. ein Objekt klar in den Fokus stellen.

  • Das ZIP Archiv enthält das SWR Logo in der Farbvariante Weiß für Druck- und Screen-Anwendungen.
    Dateiformat: EPS

  • Das ZIP Archiv enthält das SWR Logo in der Farbvariante Schwarz für Druck- und Screen-Anwendungen.
    Dateiformat: EPS, JPG

Seitenanzahl