• Das Manual »SWR Gestaltungsraster Themenvertical« befindet sich derzeit in Überarbeitung und wird in Kürze im SWR Markenportal an dieser Stelle veröffentlicht.

  • Zur Strukturierung von Layouts oder der Hervorhebung von Inhalten, kommt je nach Format und Kommunikationsmittel der sogenannte SWR Marker als ergänzendes Gestaltungselement zum Einsatz.

  • Wir kommunizieren wahrnehmbar, klar, wertig – zeigen uns als relevanter Lebensbegleiter für die Menschen im Südwesten und kompetenter Partner innerhalb der ARD und für andere. Kommunikationsmedien basieren auf Elementen mit zwei unterschiedlichen Charakter-Ausprägungen: informativ und expressiv.

  • Das ZIP Archiv enthält das SWR Logo in der Farbvariante Weiß für Druck- und Screen-Anwendungen.
    Dateiformat: EPS

  • Das ZIP Archiv enthält das SWR Logo in der Farbvariante Schwarz für Druck- und Screen-Anwendungen.
    Dateiformat: EPS, JPG

  • Der SWR zeigt sich in seiner aktiven Kommunikation selbstbewusst und setzt sein Logo daher grundsätzlich zentriert ein.

  • Das "SWR Markenband" soll in seiner bisherigen Form aktuell nicht mehr zum Einsatz kommen. Die Entwicklungen und strategischen Überlegungen zu Marken, Themenverticals, Angeboten und Engagements des SWR verlangen nach anderen visuellen Lösungen.

  • Inhalte und technische Anforderungen sind in stetem Wandel, daher informiert die Abteilung Markenführung und Design in regelmäßigen Markendesign Review-Runden über den aktuellen Stand und bietet allen Teilnehmenden die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch.

  • SWR1 3D-Medien kommen veranstaltungsübergreifend zum Einsatz, daher sind sie neutral gestaltet. Aktuell empfiehlt sich eine Mischung von weißen und schwarzen Logos, immer in Abhängigkeit von Material und Betrachtungsabstand.

Seitenanzahl