Datenschutz

Der SWR nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und wir möchten, dass Sie sich bei der Nutzung des SWR Markenportals sicher fühlen. Wir erklären Ihnen hier, welche Daten wir erheben und wie wir sie verwenden.

 

Anonyme und werbefreie Nutzung

Auf den Seiten des SWR Markenportals surfen Sie anonym. Wir erheben keine persönlichen Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung und wir erstellen keine Nutzerprofile. Alle Seiten im SWR Markenportal sind werbefrei und enthalten daher auch keine Tracking‑Programme von Werbeanbietern, die Ihr Surfverhalten protokollieren.

 

Persönliche Daten

Auf Sie als Person bezogene Daten wie Name, Telefonnummer oder E‑Mail‑Adresse erhalten wir nur dann, wenn Sie uns diese Daten ausdrücklich mitteilen ‑ zum Beispiel, weil Sie sich im SWR Markenportal registrieren oder eine Autorisierung erhalten möchten und uns Ihre E‑Mail‑Adresse als Kommunikationsweg angeben. Diese Daten speichern wir solange, wie Sie registriert sind, danach werden sie gelöscht. Wir behandeln Ihre persönlichen Daten vertraulich und geben sie keinesfalls an Dritte weiter. Sie können Ihre Daten jederzeit einsehen, berichtigen, löschen oder sperren lassen.

 

Protokolldaten

Ihr Browser sendet beim Zugriff auf das SWR Markenportal eine Reihe von technischen Daten, die vom dedizierten SWRMarken.de‑Server protokolliert werden. Es werden Ihre IP‑Adresse, Ihre Browserkennung und Domain, der Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge sowie der erfolgreiche Abruf in einer Protokoll‑Datei festgehalten.

Alle Daten in den Protokoll‑Dateien sind zum einen ohne direkten Personenbezug und werden zum anderen in keinem Fall mit Ihren bei uns ggf. hinterlegten persönlichen Daten zusammengeführt. Die Protokolldaten dienen ausschließlich internen sicherheitstechnischen Zwecken und werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Wir verwenden sie zum Beispiel zur Behebung technischer Fehler oder um sicherzustellen, dass keine Unbefugten Zugriff auf unser System erlangt haben.

 

Statistische Daten („etracker GmbH“)

Getrennt von persönlichen Daten und von den Protokolldaten erheben wir in einem gesonderten Verfahren statistische Daten, die die Nutzung des SWR Markenportals dokumentieren. Mit Hilfe dieser Daten analysieren wir zum Beispiel, welche Bereiche im SWR Markenportal am häufigsten genutzt werden oder welche Videos an einem bestimmten Tag wie oft aufgerufen wurden.

Wir führen dabei zu keiner Zeit eine konkrete Beobachtung unserer Nutzer als identifizierbare Personen durch. Wenn Sie das SWR Markenportal aufrufen, fließen Ihre Nutzungsdaten in die statistischen Erhebungen mit ein, ohne dass sich daraus Rückschlüsse über Sie als Person ziehen lassen.

Zur statistischen Aufbereitung der Daten verwendet das SWR Markenportal Technologien der etracker GmbH. Beim Einsatz des Analyse-Werkzeugs etracker Analytics werden Daten ausschließlich in Deutschland bzw. einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder in einem Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum verarbeitet. Die Dienste der etracker GmbH („etracker“) sind datenschutzkonform gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DS-GVO) und Bundesdatenschutzgesetz neu (BDSG neu) und mit dem ePrivacyseal EU zertifiziert.

Falls Sie nicht möchten, dass wir unter Einsatz der genannten Analyse-Werkzeuge Informationen über Ihren Besuch im SWR Markenportal sammeln und auswerten, können Sie dem jederzeit für die Zukunft widersprechen („Opt-Out“). Ihren Widerspruch setzen wir um, indem wir in Ihrem Browser ein Opt-Out Cookie setzen. Dieses Cookie dient nur der Zuordnung Ihres Widerspruchs. Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur in dem Browser wirkt, in dem es gesetzt wurde. Wenn Sie die Cookies löschen oder einen anderen Browser bzw. ein anderes Endgerät verwenden, nehmen Sie das Opt-Out bitte erneut vor.

Nachfolgend finden Sie Informationen zum Anbieter des von uns eingesetzten Analyse-Werkzeugs und die jeweilige Opt-Out-Möglichkeit. Um einer Auswertung durch das Analyse-Werkzeug etracker Analytics zu widersprechen, können Sie diesem Link folgen:
https://www.etracker.de/privacy?et=axKTsg

 

Eingebettete Videoinhalte („Wistia, Inc.“)

Nach der Aktivierung der Schaltfläche mit dem Play-Button in eingebetteten Videos wird eine direkte Verbindung mit den Servern des Anbieters Wistia, Inc. aufgebaut. Der Videoinhalt wird an den Browser übertragen und vom Videonetzwerk aus direkt abgespielt. Alle nutzerrelevanten, an Wistia, Inc. übertragenen Daten und IP-Adressen werden ausschließlich anonymisiert bzw. aggregiert verarbeitet. Zudem werden keine Cookies zu Auswertungszwecken gespeichert. Es findet keine Datenübertragung an Wistia, Inc. statt, wenn Sie einzelne Seiten im SWR Markenportal aufrufen und dabei die Schaltfläche mit dem Play-Button nicht aktivieren bzw. keine Videoinhalte per Klick abspielen.

Der Anbieter Wistia, Inc. ist gemäß EU-US und Swiss-US Privacy Shield Framework zertifiziert (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TSBFAA4&status=Active) und seine Dienste sind datenschutzkonform im Sinne der EU‑Datenschutz‑Grundverordnung (DS‑GVO). Unter https://wistia.com/about/ können Sie weitere Einzelheiten über diesen Anbieter erfahren. Die Datenschutzerklärung (Privacy Policy) von Wistia, Inc. finden Sie unter https://wistia.com/privacy.

Wenn Sie die Schaltfläche mit dem Play-Button eines eingebetteten Videoinhalts aktivieren, kann es sein, dass anonymisierte Daten zu weiteren Anbietern und Rechenzentren in Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums gelangen, die aus der Sicht der Europäischen Union („EU“) kein den EU-Standards entsprechendes „angemessenes Schutzniveau“ für die Verarbeitung personenbezogener Daten gewährleisten. Bitte denken Sie an diesen Umstand, bevor Sie einen Link anklicken oder den Play-Button eines Videoinhalts aktivieren und damit eine Übertragung Ihrer Daten auslösen.

 

Personenbezogene Daten werden nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung erhoben

Zu den personenbezogenen Daten zählen z.B. Vorname, Name und  E-Mail-Adresse. Bei bestimmten personalisierten Diensten wie Benutzerkonto, Favoriten, Downloadkorb und Kontaktformularen, sind die genannten Daten zur Nutzung der Dienste erforderlich. Auch diese Daten werden ausschließlich zweckbezogen erhoben, genutzt und verarbeitet und keinesfalls an Dritte weitergegeben. Bei Beendigung eines ausgewählten Dienstes werden alle personenbezogenen Daten gelöscht. Sie können auch jederzeit die Speicherung Ihrer Daten bei den Diensten widerrufen, die Sie nicht mehr in Anspruch nehmen wollen.

 

Einsatz von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die durch Ihren Browser gesammelt und temporär auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Sie verraten keinerlei persönliche Daten und können weder auf die Daten Ihrer Festplatte zugreifen noch dort Schaden anrichten.

Der Vorteil von Cookies ist, dass Sie als Nutzer volle Kontrolle darüber haben. Sie können Ihre Cookies jederzeit löschen oder Cookies gar nicht erst akzeptieren („Cookies blocken“). Über das Löschen oder Blockieren hinaus können Sie auch der Setzung einzelner Cookies widersprechen, andere jedoch zulassen. Alle unsere Cookies haben ein Verfallsdatum und löschen sich nach dem Erreichen dieses Datums von selbst. Sie können sich einen Überblick über Ihre gespeicherten Cookies verschaffen, indem Sie in Ihrem Browser nachsehen oder Browser‑Erweiterungen benutzen.

Im SWR Markenportal werden aus technischen Gründen teilweise auch Cookies eingesetzt, ohne dass wir Sie darauf im Einzelnen hinweisen können. Die Cookies ermöglichen Ihnen einen komfortableren Zugriff auf das SWR Markenportal. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen und Sie es bevorzugen Ihre persönlichen Daten immer neu einzugeben, dann können Sie in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren oder sich benachrichtigen lassen, sobald Cookies gesendet werden. Das SWR Markenportal kann auch ohne Cookies genutzt werden.

Neben Cookies vom SWR werden Sie in Ihrem Browser auch Cookies der oben genannten Anbieter etracker GmbH und Wistia, Inc. finden („Drittanbieter‑Cookies“). Diese Anbieter haben in ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen verpflichtend festgelegt, die Informationen aus den Cookies nur zu den vertraglich vereinbarten Analysezwecken bzw. zur Bereitstellung ihrer technischen Dienste zu nutzen. Die Anbieter dürfen diese Daten keinesfalls für andere Zwecke (z.B. Werbung, Marketing, Tracking) nutzen oder weitergeben und schließen eine solche Nutzung explizit aus.

 

Sicherheitshinweis

Wir setzen alles daran, Ihre personenbezogenen Daten durch Einsatz geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen vor unbefugtem Zugriff und Missbrauch zu schützen. Bitte beachten Sie, dass bei der Kommunikation mittels E-Mail die Datensicherheit im Internet nicht gewährleistet werden kann und wir bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen. Für die im SWR Markenportal aufgeführten Links zu externen Seiten übernehmen wir keine Haftung.

 

Datenschutzrechtliche Formalien

Verantwortlicher im Sinne der EU‑Datenschutz‑Grundverordnung (DS‑GVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist der:

Südwestrundfunk (SWR)
Anstalt des öffentlichen Rechts
vertreten durch den Intendanten Peter Boudgoust
Neckarstraße 230
70190 Stuttgart

Sofern personenbezogene Daten verarbeitet werden, bestehen die in der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU‑DS‑GVO) genannten Rechte, insbesondere auf Auskunft, Berichtigung und Löschung. Eine erklärte Einwilligung zur Verarbeitung von Daten kann jederzeit widerrufen werden. Wenn Sie der Ansicht sind, dass Sie bei der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten durch den SWR in Ihren schutzwürdigen Interessen verletzt sind, steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei der datenschutzrechtlichen Aufsichtsbehörde zu; das ist für den SWR der Beauftragte für den Datenschutz Prof. Dr. Armin Herb.

Bitte nennen Sie dabei den jeweiligen Online‑Dienst des SWR, um den es geht oder an den Sie Ihre Daten übermittelt haben. Der Datenschutz‑Beauftragte steht Ihnen auch für weitere Fragen zum Datenschutz im Bereich des Rundfunks, einschließlich des Rundfunkbeitrags und des ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, zur Verfügung.